Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Im April 2016 wurde in der Mareklinik in Kronshagen eine neue fachärztliche HNO-Praxis in der Eckernförderstraße 219 eröffnet.

Diese Praxis ist Teil der HNO med. Nord, einer fachübergreifenden, überörtlichen Gemeinschaftspraxis mit Standorten in Eckernförde, Gettorf, Kaltenkirchen, Kappeln, Kiel, Niebüll, Rendsburg und Schleswig.

Wir bieten unseren Patienten eine Behandlung auf dem neuesten Stand moderner HNO Medizin in freundlicher und patientenorientierter Atmosphäre.

Die Praxis wird von ärztlicher Seite durch die HNO-Fachärzte Hendrik Piatkowski und Privatdozent Dr. Christian Ginzkey betreut. Herr Piatkowski war zuletzt als Facharzt in der Universitäts-HNO-Klinik Kiel und Herr Dr. Ginzkey als leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor in der HNO-Klinik der Universitätsmedizin Rostock tätig, wo er noch einen Lehrauftrag innehat.

Seit Oktober 2016 ist Fr. Dr. Annette Stoehr als HNO-Ärztin in der HNO med. Nord Praxis Kronshagen im Mareklinikum tätig.

Die HNO-Ärzte Dr. Jens Bäumken, Dr. Hajo Schulz bieten zusätzliche Spezialsprechstunden an.


Aktuelles aus dem Standort Kronshagen der HNO med. Nord

  • (Standort Kronshagen, HNO med. Nord, Stellenangebote, Schlaflabor Kronshagen, Standort Kiel, Standort Schlaflabor Kiel, Standort Gettorf)

    MFA/Arzthelferin für HNO Kronshagen gesucht!

    Die HNO med. Nord sucht zu sofort eine freundliche zuverlässige MFA/Arzthelferin, welche Lust hat an unserem Standort in Kronshagen mitzuarbeiten.

    Mehr lesen
  • (HNO med. Nord, Standort Kiel, Standort Kronshagen, Standort Schlaflabor Kiel)

    Zwei weitere HNO Fachärzte in der HNOmed.Nord Praxis Mareklinikum

    Die HNO-Fachärzte Hendrik Piatkowski und Privatdozent Dr. Christian Ginzkey betreuen seit 01.10.2017 die HNOmed.Nord Praxis in...

    Mehr lesen
  • (Standort Kronshagen)

    HNO med. Nord Praxis Kronshagen hat kurzfristige Termine verfügbar

    Unsere Praxis hat geöffnet! Machen Sie nach Möglichkeit einen Termin per Telefon (0431) 530 555 10

    Wir stehen natürlich auch für kurzfristige Termine...

    Mehr lesen

Aktuelles aus der HNO med. Nord

  • (Standort Kronshagen, HNO med. Nord, Stellenangebote, Schlaflabor Kronshagen, Standort Kiel, Standort Schlaflabor Kiel, Standort Gettorf)

    MFA/Arzthelferin für HNO Kronshagen gesucht!

    Die HNO med. Nord sucht zu sofort eine freundliche zuverlässige MFA/Arzthelferin, welche Lust hat an unserem Standort in Kronshagen mitzuarbeiten.

    Mehr lesen
  • (HNO med. Nord, Standort Kiel, Standort Kronshagen, Standort Schlaflabor Kiel)

    Zwei weitere HNO Fachärzte in der HNOmed.Nord Praxis Mareklinikum

    Die HNO-Fachärzte Hendrik Piatkowski und Privatdozent Dr. Christian Ginzkey betreuen seit 01.10.2017 die HNOmed.Nord Praxis in...

    Mehr lesen
  • (HNO med. Nord)

    Schlaf med. Nord Schlaflabor Kiel/Kronshagen nach Umzug neu eröffnet

    Das Schlaflabor Kiel Dr. Hentschel ist umgezogen. Nun finden sie unser Schlaf med. Nord Schlaflabor in Kronshagen im Mareklinikum.

    Mehr lesen
  • (HNO med. Nord)

    Qualitätsmanagement der HNO med. Nord jetzt zertifiziert

    Die Zertifizierung des Qualitätsmanagement-Systems an jedem Standort der HNO med. Nord wurde jetzt abgeschlossen.

    Mehr lesen

Aktuelles von HNO Ärzte im Netz

  • 17. Januar 2018

    Patientenbehandlung am Quartalsende – HCHE-Studie kommt zu falschen Schlüssen

    Der Deutsche Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte kritisiert die Untersuchung des Hamburg Center...

    Mehr lesen
  • 12. Januar 2018

    Mütze schützt Ohren und Nasennebenhöhlen vor Infektionen

    Bei Kälte sollten speziell Stirn und Ohren mit einer Mütze vor Unterkühlung geschützt werden...

    Mehr lesen
  • 10. Januar 2018

    Grippe: Wiederholtes Impfen schützt Ältere vor schwerem Verlauf

    Ältere Menschen profitieren laut einer aktuellen Studie deutlich davon, sich jährlich gegen Grippe...

    Mehr lesen

Aktuelle Meldungen von http://www.hno-aerzte-im-netz.de/